Fachhochschule Südwestfalen (FH SWF)

Die seit 2011 bestehende Kooperation mit der Fachhochschule Südwestfalen umfasst ein breites Angebot für unsere Schülerinnen und Schüler im Bereich der angewandten Wissenschaften.
Jan Nutt  aus der jetzigen Jahrgangsstufe EF hat im Mai 2014 erfolgreich sein Berufsorientierungspraktikum im Fachbereich Elektrische Energietechnik durchgeführt. Seine Begeisterung für die Physik hat sich verstärkt und die Berufswahl sich dadurch sehr vereinfacht. Lesen Sie hier einen kurzen Bericht auf der Seite der FH SWF/Soest.

Weitere interessante Praktika und Möglichkeiten zur Neigungsfindung innerhalb dieser Kooperation sehen Sie in der nachstehenden Tabelle.

Einen Link zur Homepage unseres Kooperationspartners FH SWF Abteilung Soest finden Sie hier.

 

Praktika in der Sek I

Praktika in der Sek II

Klassenpraktikum, Jgst. 9 (fakultativ)

Zeitpunkt: Februar/März

Dauer: Tagespraktikum

Größe: gesamte Klasse

Zweck: Information über die FH Soest, Interesse wecken für das in der Jgst. 9 anstehende Schülerpraktium / Betriebspraktium

Tagespraktikum, EF-Q2 (fakultativ)

Praktikum über 1-2 Tage für GKs und LKs mit ausgewählten Versuchen, welche in arbeitsteiliger Gruppenarbeit durchgeführt werden. Die Vor- und Nachbereitung der Versuche erfolgt durch den Fachlehrer im Unterricht, die Betreuung durch Studenten und wiss. Mitarbeiter.

Schülerpraktikum, Jgst. 9 (obligatorisch)

Zeitpunkt: Mai

Dauer: 14 tägig

Größe: ausgewählte Schülerinnen und Schüler, max. 4 Personen

Zweck: vertiefendes Praktikum zur Berufsorientierung, Einblick in einen naturwissenschaftlich-technischen Beruf/Studiengang, Erstellung eines Praktikumsberichtes

Fachpraktikum, Q1.2 (fakultativ)

Zeitpunkt: Herbstferien

Dauer: 14 tägig

Größe: ausgewählte Schülerinnen und Schüler, max. 4 Personen

Zweck: Praktikum als Grundlage für eine Facharbeit, welche die fachlich entsprechende Klausur in Q1.2 ersetzt