Das Soziale Praktikum am EG

Als Schule in der Trägerschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen sehen wir es als unsere Pflicht, unsere Schülerinnen und Schüler auch und gerade im Bereich der sozialen Verantwortung zu bilden. Aus diesem Grund gehört das Soziale Praktikum seit dem Schuljahr 1999/2000 nun zum Schulprogramm. Alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe EF müssen dieses Praktikum absolvieren.

Die übergeordneten Ziele des Praktikums lassen sich wie folgt zusammenfassen:

Das soziale Praktikum
eröffnet Schülerinnen und Schülern Lebenswelten, die in der Schulwirklichkeit nicht vorkommen,
ermöglicht die Entwicklung neuer Verhaltensweisen und Wertvorstellungen,
weckt Sensibilität und Bereitschaft zu sozialer Verantwortung,
regt an, eigene Lebensperspektiven zu entwickeln.