Grosvenor Grammar School, Belfast

Der Austausch zwischen dem Evangelischen Gymnasium und der Grosvenor Grammar School in Belfast (Nordirland) besteht seit 1997. Es finden pro Schuljahr zwei Begegnungen statt. Im September sind die Nordiren zu Gast in Lippstadt, im März fährt das EG in Belfast.

Der Austausch ist eine sehr gute Möglichkeit, die im Unterricht erworbenen Englischkenntnisse in authentischen Situationen anzuwenden. In Belfast gibt es Gelegenheit, am Unterricht der Partner teilzunehmen. Darüber hinaus erkunden wir Nordirland mit seinen vielen Highlights wie dem Giant`s Causeway und dem Titanic-Museum.

Die Unterbringung in Belfast erfolgt einzeln in den Gastfamilien. In Lippstadt übernachten die nordirischen Schüler zu zweit in einer Familie, werden aber von zwei deutschen Gastfamilien betreut.


In Kürze


  • Aufenthalt in Lippstadt/Belfast: je eine Woche

  • Anmeldung möglich ab Klasse 7 über das Anmeldeformular sowie bei Frau Günner, Herrn Kaßner, Frau S. Funke und Frau Opperbeck

  • Kosten für die Fahrt nach Belfast: ca. 290 Euro

    Kosten für das Programm in Lippstadt: ca. 100 Euro (Stand: 2014)

    Anmeldeformular für den Schüleraustausch