Neigungsangebote im Ganztag

Teste deine Fähigkeiten und erkunde Neues!

Neben den obligatorischen Unterrichtsfächern bietet der Ganztag den Schülerinnen und Schülern eine weitere Möglichkeit der Entfaltung ihrer individuellen Neigungen und Interessen im Rahmen unserer „Neigungsangebote”.
Diese Angebote finden einmal pro Woche in einer Doppelstunde statt und sie sind in den Stundenplan integriert. Es handelt sich also nicht um zusätzliche Unterrichtsstunden, sondern um Stunden, die innerhalb der regulären Wochenstundenzahl der Klassen 5 bis 7 liegen.
Es gibt immer ca. 14 Angebote, die von den Mädchen und Jungen der Klassen 5, 6 und 7 klassenübergreifend und jeweils für ein halbes Jahr verbindlich belegt werden.

Die Palette der wählbaren Möglichkeiten ist dabei ausgesprochen umfangreich.
Neben unseren sportlichen, künstlerisch-kreativen, technisch-orientierten, handwerklichen und fremdsprachlichen Angeboten gibt es auch die Möglichkeit, sich als Biologieforscher oder als Roboterbauer zu erproben, sich in Erste Hilfe ausbilden zu lassen, im Chor zu singen, Präsentationen am PC zu erstellen oder die eigene Sozialkompetenz auszubauen - alles in Kleingruppen von 6 bis max. 14 Teilnehmern.

Die Angebote variieren dabei von Jahr zu Jahr, denn neue Ideen kommen hinzu und bereits erprobte Kurse werden inhaltlich vertieft. Begleitet  werden die Mädchen und Jungen dabei sowohl von Lehrkräften unserer Schule als auch von außerschulischen Experten, die ihre Kenntnisse äußerst praxisnah vermitteln können.
Die einzelnen Angebote im aktuellen Schuljahr 2014/15 stellen wir folgend kurz vor:

Bitte wählen Sie aus dem linken Menü.