Das Fach

Sekundarstufe I: Das Fach "Katholische Religion" wird in allen Jahrgangsstufen der Sekundarstufe I zweistündig unterrichtet. Die Teilnahme ist laut Schulvertrag für alle katholischen Schülerinnen und Schüler verpflichtend.

Sekundarstufe II: In der Einführungsphase (EF) wird das Fach in dreistündigen Grundkursen angeboten, in der Qualifikationsphase (Q1 und Q2) ist auch ein (konfessionsübergreifender) Leistungskurs möglich. In den Jahrgangsstufen EF und Q1 ist die Teilnahme am Religionsunterricht (RU) für die Katholiken verpflichtend.

Die Fachschaft

Die Fachschaft besteht derzeit aus folgenden Kolleginnen und Kollegen:

Wolfgang Marcus

Elmar May

Willi Zerres

Die Fachkonferenz

Die Fachkonferenz, zu der auch immer engagierte Elternvertreter gehören, tagt regelmäßig gemeinsam mit der Fachkonferenz "Evangelische Religion".

Fachvorsitzender ist Wolfgang Marcus.

 

Die Fachkonferenz aus Eltern und Fachkollegen tagt regelmäßig.