3. ERASMUS + Treffen in Lund in Südschweden

Eintrag in das goldene Buch der Stadt Lund

Am Sonntag ging es für Jule, Moritz und Lara zusammen mit Astrid Opperbeck und Steffi Funke zum 3. ERASMUS + Treffen nach Lund in Südschweden.
Neben der Arbeit mit den anderen Teilnehmern des Projektes zum Thema „Migration“ (siehe ERASMUS+ Bereich) gab es auch ein Treffen mit dem Bürgermeister, der uns über Lund und die Region informierte. Jule hatte die Ehre sich im Namen der deutschen Delegation an Napoleons Schreibtisch in das goldene Buch der Stadt einzutragen.

Die lokale Presse berichtete bereits über das Treffen in Schweden.

Link zum Artikel