LOGO

Auszeichnungen und Partner

LOGO
LOGO
LOGO
LOGO
LOGO
LOGO
LOGO
LOGO
LOGO
LOGO
LOGO
LOGO
LOGO
LOGO
LOGO
LOGO

Die Mediotheksrallye 2017

Ein Führerschein für die Mediothek – wie geht das denn?

Traditionell findet für die neuen Fünftklässler zu Beginn jedes Schuljahrs eine Einführung in die Mediothek, die sogenannte Mediotheksrallye, statt.  So auch in diesem Jahr.

Die Schülerinnen und Schüler werden von einer Mediotheksmutter klassenweise und in Gruppen nach Mädchen und Jungen getrennt abgeholt. Für einen ersten Eindruck stehen dann, zusätzlich zu den prall mit Büchern gefüllten Regalen, zwei extra für diesen Anlass vorbereitete Büchertische mit einer aktuellen Auswahl von Romanen über Comics, Fantasy- und Sachbücher aller Art in der Mediothek. Auf diese Weise sollen unsere neuen Schülerinnen und Schüler die Welt der Bücher und damit gleichzeitig das reichhaltige Angebot unserer Mediothek entdecken lernen.

Während der Rallye erhielten die Schülerinnen und Schüler häppchenweise wichtige Informationen zu Öffnungszeiten, Ausleihfristen, Mahngebühren und vieles mehr. Hier hieß es gut aufpassen, da alle im Anschluss an die Führung einen kleinen Fragebogen ausfüllen mussten, der – wenn man gut zugehört hatte – zum Erwerb des „Mediothekführerscheins“ führte. Und da auch in diesem Jahr alle gut aufgepasst haben und mit viel Spaß und Eifer bei der Sache waren, gab es auch dieses Mal für jeden die begehrte Urkunde. Seit diesem Tag leihen sich auch die jüngsten Schülerinnen und Schüler fleißig Bücher aus, worüber wir uns alle sehr freuen. Auch wurden gleich Bücherwünsche geäußert, die wir, dank der Unterstützung des Fördervereins, bereits umgehend erfüllen konnten.

Weiter so (dies gilt natürlich auch für alle anderen Jahrgangsstufen ;-)!

Im Namen des Mediothekteams

Tina Goldschmidt